Anfangs war das Blog nur über ein Passwort zugänglich, solange bis alles soweit passt. Gestern dann will ich das Blog öffentlich machen – geht nicht. Ich verzweifle. Durchsuche Foren nach einer Möglichkeit. Alle beschreiben nur, wie man den Nutzerkreis einschränkt. Ich will aber das Gegenteil. Irgendwann fällt mir auf, dass der Login über ein Plugin erzwungen wird, welches ich mal installiert habe… Vollhonk! Plugin raus – tut!